Sep
18

MSP, Wie man Qualifikationslücken schließt, die das Umsatzwachstum verlangsamen

MSP, Wie man Qualifikationslücken schließt, die das Umsatzwachstum verlangsamen

September 18
By

Übersetzung eines auf Englisch verfassten Artikels für die Recovery Zone. Den Originalartikel finden Sie hier.

Die globale Informationstechnologiebranche ist im Begriff, dieses Jahr 5 Billionen USD zu erreichen. Obwohl die IT ein florierender Markt und ein hervorragendes Geschäft ist, gibt es immer noch gemeinsame Herausforderungen für alle MSP.

Cybersicherheit, Infrastrukturmanagement und Datensicherung können für MSP herausfordernde Bereiche sein. Aber viele der größten Hürden für wachsende Unternehmen haben weniger mit Technologie zu tun, sondern eher mit Betriebswirtschaft und Karriereplanung. Die Frage, die sich viele MSP zu stellen vergessen, ist folgende: Verhindern die Qualifikationslücken meines Teams, dass das Unternehmen profitabler wird?

Im Allgemeinen führt neues Wissen zu neuen Fähigkeiten und neuen Umsatzmöglichkeiten. Es ist ratsam, die Fähigkeiten Ihres Unternehmens kontinuierlich zu erweitern. Aber es ist nicht einfach, immer zu wissen, wo man anfangen muss. Überlegen Sie zunächst, welche Art von Umsatzmöglichkeiten Sie haben könnten, und bauen Sie dann das Wissen entsprechend auf.

Neue Umsatzmöglichkeiten finden

MSP müssen ihre Entscheidungen mit einem starken Business Case untermauern. Zu verstehen, wie man eine neue Technologie wie z. B. Blockchain implementiert, ist etwas völlig anderes, als zu wissen, wie man sie gewinnbringend einsetzt. Kümmern Sie sich um Ihre Kunden oder benötigen Sie ein sicheres digitales Hauptbuch? Verschwenden Sie Zeit damit, eine Technologie zu verstehen, die keine Einnahmequelle darstellt? Wie erschließt man sich eigentlich eine neue Einnahmequelle?

Anstatt zu raten, arbeiten Sie mit Kunden zusammen, um Herausforderungen und Schwachstellen zu identifizieren und von dort aus zu arbeiten. Sind sie auf der Suche nach Möglichkeiten, die von ihnen erstellten Daten besser zu nutzen? Schauen Sie in Datenanalyse als Service. Wachsen sie schnell und finden Speicher kostspielig und schwer skalierbar? Vielleicht ist es an der Zeit, eine hyperkonvergente Infrastruktur zu implementieren. Denken Sie auch daran, dass ein Problem bei einem Kunden nicht bedeutet, dass Sie viel Zeit damit verbringen sollten, für diesen einen Kunden eine Lösung zu entwickeln. Sie gewinnen oft mehr, wenn Sie sich einer Herausforderung stellen, die alle oder die meisten Ihrer Kunden betrifft, anstatt sich auf Einzelfälle zu konzentrieren.

Zertifizierungen und Qualifikationslücken

Nachdem Sie potenzielle Einnahmequellen identifiziert haben: Wie gelangen Sie an das Wissen, mit dem Sie Einnahmen erzielen können? Es gibt ein paar Fragen zum Nachdenken, und die Antworten hängen von der Größe Ihres Unternehmens ab:

Wer braucht die Fähigkeiten? Es ist für viele MSP schwierig, die Führung eines Unternehmens mit der Beherrschung der neuesten Technologietrends und Zertifizierungen in Einklang zu bringen. Benötigen Sie persönlich die Fähigkeiten oder Ihre Techniker? Die Unterstützung von Technikern bei der Zertifizierung verbessert die Fähigkeiten Ihres Unternehmens und treibt die Karriere Ihrer Mitarbeiter voran.

Geht diese Fähigkeit über einen Zertifizierungskurs hinaus? Zertifizierungen sind gängige Methoden, um grundlegende Kenntnisse zu erwerben, aber durch das Erlernen eines Themas gewinnt man keine Erfahrungen. Neue Serviceangebote wie Datenanalyse als Service können komplex sein. Überlegen Sie, ob der Bedarf an Fähigkeiten und das Potenzial für mehr Umsatz die Einstellung neuer Talente rechtfertigt.

Talente finden

Wenn Sie der Meinung sind, dass es schwer ist, neue Talente zu finden, stehen Sie nicht alleine da. Laut Glassdoor berichten 76 Prozent der Personalbeschaffer, dass die Suche nach guten Kandidaten ihre größte Herausforderung ist. Wir arbeiten in einem Markt, in dem es reichlich neue Arbeitsplätze, aber nicht genug gute Mitarbeiter gibt, um sie zu besetzen. Wo findet man jemanden, der zuverlässig, fleißig und kompetent ist? Außerhalb der Stellenausschreibung und in der Hoffnung auf das Beste können diese Ansätze helfen:

  • Personalbeschaffer – Da Personalbeschaffer aktiv nach Talenten suchen und diese kontaktieren, können sie Menschen, die derzeit beschäftigt sind, helfen, mehr Möglichkeiten in einem anderen Unternehmen – nämlich Ihrem Unternehmen – zu sehen.
  • Universitäten – Auf Hochschulmessen und Jobbörsen finden Sie immer neue Talente. Diese verfügen noch nicht über so viel Erfahrung, sind aber oft begierig darauf, sich diesen Erfahrungen zu stellen. Suchen Sie nach Kandidaten, die durch Praktika ein ordentliches Maß an Know-how erworben haben.
  • Networking – Lokale IT-Netzwerkveranstaltungen sind ein guter Ort, um Arbeitssuchende zu treffen. Schauen Sie sich an, welche Fachveranstaltungen in Ihrer Nähe stattfinden und wo Sie mit Talenten auf Websites wie Meetup sprechen können. 

Fazit

Jedes Unternehmen hat Herausforderungen, und einige scheinen unüberwindbar. Aber mit der richtigen Strategie, Zeit und Mühe kann ein MSP diesen Herausforderungen entgegnen – vor allem, wenn ihm die richtigen Ressourcen zur Seite stehen. Dieser Beitrag hat einige der wichtigsten Herausforderungen für MSP in Augenschein genommen, aber es gibt noch andere. Einige der Themen, die wir behandelt haben, sind Antworten auf Fragen wie:

Wenn Sie ein MSP sind und Ratschläge zu allem suchen, von der Führung Ihres Unternehmens bis hin zum Verständnis der neuesten Technologien, setzen Sie ein Lesezeichen für die StorageCraft Recovery Zone.