Jul
31

MSP: Die drei wichtigsten Herausforderungen für das Umsatzwachstum im Jahr 2019 und darüber hinaus

MSP: Die drei wichtigsten Herausforderungen für das Umsatzwachstum im Jahr 2019 und darüber hinaus

Juli 31
By

Übersetzung eines auf Englisch verfassten Artikels für die Recovery Zone. Den Originalartikel finden Sie hier.

Obwohl jedes Unternehmen vor Herausforderungen bei der Umsatzsteigerung steht, werden MSPs insbesondere im Jahr 2019 und darüber hinaus weiterhin mit drei Herausforderungen konfrontiert sein:

1) Wie stellt man bestehende Kunden zufrieden, wenn die Kundenerfahrung wichtiger denn je ist?

2) Wie gewinnen Sie neue Kunden, um zu wachsen und zu gedeihen?

3) Wie setzen Sie das um und entwickeln gleichzeitig Lösungen, mit denen Sie in einem dynamischen Markt wettbewerbsfähig bleiben und hohe Wertschöpfung anbieten?

Hier sind einige Ansätze zur Bewältigung jeder dieser Herausforderungen bei der Generierung von Einnahmen.

Bewältigung steigender Kundenerwartungen

Kundenservice ist herausfordernder denn je. Das Rund-um-die-Uhr-Unternehmen erfordert, dass alle Kommunikationskanäle, Anwendungen, Netzwerke und Systeme unterbrechungsfrei funktionieren. Wenn es um den Support geht, erwarten die Kunden eine Antwort auf E-Mails innerhalb einer Stunde. Mehr als die Hälfte der Kunden bricht nach einer einzigen schlechten Erfahrung die Geschäftsbeziehung ab. Wenn jede gute oder schlechte Bewertung Ihres Unternehmens öffentlich einsehbar ist, kann ein Fehler, für den Sie gar keine Schuld trifft, Ihren Ruf schädigen und Sie daran hindern, neue Kunden zu gewinnen. Glücklicherweise gibt es ein paar Möglichkeiten, den Kundenservice zu verbessern, damit schlechte Bewertungen erstmal gar nicht auftreten.

Investieren Sie in Tools und Personal
Investieren Sie zunächst in Mitarbeiter und Tools, die Ihre Reaktionszeiten verbessern und Ihr Team leichter erreichbar machen. Mit den steigenden Kundenanforderungen steigt auch die Verfügbarkeit von Lösungen, die Ihnen helfen können, diese zu bedienen. KI-Chatbots helfen beim Support. Automatisierte E-Mail-Systeme können Ihren Kunden schnelle Antworten bieten. Online-Wikis, Videos und Webseiten bieten schnelle Antworten für Ihre Kunden. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um zu überlegen, welche neuen Servicestrategien Ihren Kunden das Leben erleichtern, finden Sie Ihre Erfolgskennzahlen, und setzen Sie Ihren Plan dann um.

Erwartungen verwalten
Als Nächstes sollten Sie erarbeiten, welche Erwartungen Ihre Kunden hegen. Sie müssen wissen, was sie von Ihnen erwarten, und sie sollten genau verstehen, was in Ihrem Servicevertrag beschrieben ist. Sie müssen unbedingt vermeiden, dass Ihre Kunden etwas erwarten, was in Ihrer Kundenvereinbarung gar nicht enthalten ist. Das erreichen Sie, indem Sie den genauen Umfang Ihrer Dienstleistungen offenlegen. Sicherlich wird es Situationen geben, in denen Sie über den Vertrag hinausgehende Anstrengungen unternehmen, um einen Kunden zu unterstützen. Aber wenn solche Fälle eher zur Regel als zur Ausnahme werden, kann es an der Zeit sein, den Servicevertrag eines Kunden zu aktualisieren.

Neue Kunden finden

Das Marketing ist für viele Managed Service Provider nach wie vor ein Kampf. Interessenten zu finden und sie zu Kunden zu machen, scheint ein einfaches Konzept zu sein, aber bei so vielen Marketingstrategien und -kanälen kann es ganz schön kompliziert werden. Außerdem verschwendet man einfach Geld für Marketing, wenn man nicht zuerst eine Strategie definiert. Wenn Sie über Kundengewinnung nachdenken, sollten Sie diese effektiven, aber oft nicht berücksichtigten Ansätze in Betracht ziehen.

Empfehlungen

Viele MSPs erhalten neues Geschäft durch Empfehlungen und Mundpropaganda. Diese Unternehmen haben verstanden, wie stark die Wirkung einer Kundenempfehlung ist, wenn sie eine besonders gute Leistung erbracht haben. Im Rahmen eines Empfehlungsprogramms können Sie bestehende Kunden dafür belohnen, wenn Sie durch ihre Empfehlungen einen neuen Kunden gewinnen. Sie gewinnen einen neuen Kunden, Ihr Bestandskunde gewinnt eine Prämie – beide gewinnen.

Akquise

Die gute alte Taktik der Kaltakquise kann auch heute noch eine effektive Möglichkeit sein, potenzielle Kunden anzusprechen. Nur wenige Unternehmen würden eine Schachtel Mozartkugeln im Austausch für ein kurzes Gespräch mit einem Verkäufer ablehnen, also überlegen Sie, ob ein einfacher Besuch bei lokalen Unternehmen mit einem Geschenk und einer Broschüre Chancen eröffnen kann.

Account-basiertes Marketing

Wenn Sie einen großen Kunden gewinnen wollen, ist accountbasiertes Marketing ein guter Ansatz. Anstatt eine allgemeine Botschaft an viele Interessenten zu senden, ist accountbasiertes Marketing ein maßgeschneiderter Ansatz zur Gewinnung von Neugeschäft. Es geht darum, die einzigartigen Herausforderungen eines potenziellen Kunden zu verstehen, seinen Wert für ihn zu beweisen und dann Lösungen anzubieten, die Wirkung zeigen. Einen gründlicheren Einblick in das accountbasierte Marketing finden Sie in diesem Beitrag.

Monetarisierung neuer Technologien

Blockchain, AI und Edge Computing sind einige technische Trends, bei denen Sie sich vielleicht fragen, wie Sie damit Geld verdienen können. Erstens müssen Sie sich mit der Technologie selbst vertraut machen. Was bewirkt sie? Ist sie reif genug, um eine profitable Dienstleistung zu werden, oder ist sie noch ein früher Trend? Zweitens bedenken Sie die Herausforderungen, die Ihre Kunden heute haben. Kann diese neue Technologie ihnen helfen, diese Probleme zu überwinden? Drittens überlegen Sie, ob Sie eine Dienstleistung schaffen können, die für die Kunden einen Mehrwert und für Sie einen Gewinn bringt.

Betrachten wir die Datenanalyse als Beispiel. Datenbestände wachsen weiter, und viele Unternehmen gewinnen durch die Verwendung von Daten einen Wettbewerbsvorteil. Wie können Sie sie dabei unterstützen? Da verschiedene gängige Datenanalyselösungen verfügbar sind, ist es für einen MSP relativ einfach, Datenanalysen as a Service anzubieten, um Kunden dabei zu unterstützen, mehr aus ihren Daten zu machen.

Fazit

MSPs haben die gleichen Herausforderungen beim Umsatzwachstum wie andere viele Unternehmen, aber dazu kommt noch, dass ihre Produkte und Dienstleistungen hochtechnisch sind und sich rasch weiterentwickeln. Wenn sie erfolgreich sein wollen, müssen sie kontinuierlich in Technologie, leistungsstarke Kundendienstinitiativen und Marketingprogramme investieren, die zu Ergebnissen führen. Nur dann können sie sich Jahr für Jahr ihren größten Herausforderungen stellen.